Das erste Heavy-Metal Bobby-Car der Welt

Wir schreiben das Jahr 2017, die Festivalvorbereitungen für die anstehende Metal-Kids Tour ist im vollen Gange, die Kisten werden gepackt und letzte Schilder und Banner vorbereitet. Da erreicht uns ein Anruf von EMP. Nichts Ungewöhnliches, denn wir arbeiten gerne mit EMP zusammen.

EMP so: „Hey, habt Ihr Lust auf dem W:O:A und dem SummerBreeze was Lustiges im Backstage Club Zelt zu machen?
Wir so: „Aber klar doch. Wir hätten da ´ne coole Idee. Wie wäre es mit ´nem Bobby Car Rennen?“

Gesagt, geplant und sehr erfolgreich umgesetzt!

Wer dabei war, erinnert sich bestimmt noch an die Challenge. Zwei Freiwillige traten - wagemutig und durstig - auf echten Bobby Cars gegeneinander an. Es galt eine etwa 20m lange Strecke zwischen den Zuschauern im Zelt auf dem Bobby Car sitzend abzufahren. Am Ende wurde ein Becher frisch gezapftes Gratis-Bier gereicht, der schnellstens geext werden musste, dann erst durfte das Bobby Car gedreht und der Heimweg zurück zur Bühne angetreten werden. Sieger war, wer als Erstes ankam. Zu Gewinnen gab es einen Gutschein über ein Metal-Kids T-Shirt und einen Rucksack voller toller Sachen, wie Tattoos, Sticker, Postkarten, Magnete und Luftballons sowie jubelnde Zuschauer und den Respekt aller im Zelt.

Powerwolf vs. Kissin´Dynamite - wer macht das Rennen?

Sogar Hannes und Jim von Kissin´ Dynamite haben es sich nicht nehmen lassen an unserem Rennen teilzunehmen. Ebenso wie Attila Dorn und Falk-Maria Schlegel von Powerwolf, die auf dem Wacken gegeneinander angetreten sind. Legendär ist auch das Rennen von Benny (Neaera), der auf dem SummerBreeze seinen Gegner durch eine gekonnte „Ich trinke meinen Becher Bier aus indem ich mich auch direkt halbseitig damit dusche“-Technik und sagenhaften sportlichen Einsatz beim Drehen des Bobby Cars schier zur Verzweiflung und damit dann am Ende auf den 2. Platz brachte. 

Wer nicht dabei war, der kann die Videos hier nochmal anschauen:

Das erste Heavy Metal Bobby Car der Welt gibt´s jetzt zu kaufen

Was im Sommer 2017 als Festival Spaß begann, hat uns aber so überzeugt, dass wir im Herbst 2017 in Kontakt mit dem Hersteller BIG getreten sind. Es hat einige Zeit gedauert, aber am Ende konnten wir mit unserem Konzept überzeugen, sodass wir im November 2017 in die konkrete Planung und Produktion gehen konnten.

Das Ergebnis war unser erstes selbstgestaltetes Bobby Car „metal-kids on tour“, was wir Euch seit Dezember 2017 als Kaufversion im Shop anbieten konnten. Das Original Big Bobby Car mit Fulda Flüsterreifen kommt zusätzlich mit einem hochwertigen Aufkleber-Set bestehend aus dem Front Kühlergrill mit Pommesgabel, pro Seite ein Skull und der Slogan "metal-kid on tour" sowie zwei Rückleuchten.

656-160-83-999_side 

Wir suchen das coolste metal-kid on tour!

Seit über einem Jahr könnt Ihr das Bobby Car nun schon bei uns bestellten und wir freuen uns über ganz viele kleine Rennfahrer, die bereits mit unserem Bobby Car unterwegs sind. Gehört Ihr auch dazu? Dann schickt uns doch ein Bild von Eurem Zwerg in Aktion zu!

Einfach an die info@metal-kids.com mailen und wir bedanken uns mit einer kleinen Überraschung bei Euch. 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel